Spielergebnisse Jugendabteilung SG Herten-Degerfelden

B-Jugend,  SG Herten-Degerfelden

10.05.2017         SG Herten-Degerfelden - FC Hausen       3:3 (1:2)

Es war am Mittwochabend ein abwechslungsreiches und spannendes Heimspiel. Unsere verdiente Führung Mitte der 1.HZ drehte Hausen bis zum Pausenpfiff. In der 2.HZ verwaltete Hausen die knappe Führung lange, musste dann aber mit unserem ersten guten Angriff dieser HZ den Ausgleich hinnehmen. Jetzt investierte Hausen wieder mehr und ging erneut in Führung, versäumte es aber in der Folgezeit, noch ein Tor nachzulegen. So blieben wir im Spiel und erzielten kurz vor Schluss den 3:3 Ausgleich. Die letzten 5-6 Minuten bis zum erlösenden Schlusspfiff waren dann nur noch leidenschaftlicher Kampf für den Punktgewinn.

Es spielten: Damian Suda, Henrik Ackermann, Marvin Schulz, Max Oppermann, Silas Moritz, Julian Risch, Daniel Smith, Til Hacker, Jonas Steiner, Marcel Köberlin(2),Garry Balz, Samuel Ostariz, Sven Laurisch(1), Antonio Di Pasquale, Kevin Risch.

Nächstes Spiel: Samstag,20.05.17  13.00 Uhr  B-Jugend-SV Dogern


C-Jugend,  SG Herten-Degerfelden


12.05.2017          TuS Binzen – SG Herten-Degerfelden     0:8 (0:3)

Am Freitag waren wir beim TuS Binzen und erwischten einen Traumstart. Schon nach einer Minute führten wir und setzten dann auch sofort nach. In der Folge erspielten wir uns einige Chancen, von denen wir aber bis zur Mitte der ersten Halbzeit keine weitere nutzen konnten. Dann verletzte sich auch noch der Torwart des Gegners und ein Feldspieler musste ins Tor. Der machte seine Sache gut, konnte aber an den beiden Toren, die wir bis zur Pause erzielten, nichts machen. Auch nach der Pause ließen wir nicht nach. Alle waren weiterhin hellwach und ließen den Gegner nicht zur Ruhe kommen. Da Binzen stets versuchte selbst etwas zumachen, hatten wir auch immer wieder die Räume, die unsere schnellen Stürmer auch nutzten. So erzielten wir noch fünf weitere Tore und konnten schlussendlich einen 8:0 Auswärtssieg feiern.
Torschützen:  Kevin La Riccia (3), Marvin Unger (3), Leon Lauber (1), Gökhan Yigit (1)



D1-Jugend,  SG Herten-Degerfelden

13.05.2017          SG Herten-Degerfelden 1 – FC Hausen   1:1 (0:0)

Einen Punkt gewonnen oder zwei verloren? Diese Frage musste man sich nach dem Abpfiff stellen. Insgesamt gesehen geht die Punkteteilung in Ordnung, aber grad aufgrund der Leistung in der 2. Halbzeit, hätte sich Hausen nicht über eine Niederlage beschweren dürfen. Man muss aber unserer Mannschaft attestieren, dass sie gekämpft hat und einen Sieg wollte, doch stellten sich unsere Spieler sich zuweilen recht ungeschickt in der Chancenverwertung und im Kombinationsspiel an.

Es spielten:         Lenny Eckert, Ronja Schwesig, Justin Disca, Simon Albiez, Jakob Walbaum, Michael Müller, Marius Brugger, Alexander Afubera (1),  Danny Becker,  Tizian Wiesen, Marlon Maier, Ilir Spahiu

D2-Jugend,  SG Herten-Degerfelden

13.05.2017          TuS Maulburg - SG Herten-Degerfelden 2             8:0 (4:0)

Leider waren an diesem Wochenende keine Punkte zu holen. Auch mussten wir auf einige Stammspieler verzichten. Dazu kam dann auch noch das Pech, dass sich ein Spieler von uns schon nach ein paar Minuten den Arm gebrochen hat. Dies aufgrund eines etwas heftigen Einsteigens eines gegnerischen Spielers. Nichts desto trotz war Maulburgs D1 einfach zu stark und der Sieg geht in Ordnung.

Es spielten:        Noah Schulz, Aaron Nosek, Altin Jashari, Ilkan Cakal, Yusuf Güvercin, Jannik Frizenschaf, Lucas Puhlmann, Sandra Gerwels,  Robin Theis, Carlo Micelli, Moritz Beyer