Die Jugendmannschaften waren letzte Woche wieder im Einsatz. Hier sind die Spielberichte

A-Jugend,  SG Herten-Degerfelden
18.10.2017         SG Herten-Degerfelden  - FC Hauingen 1:1 (1:0)

Im ersten Heimspiel der Saison und nun erstmals ebenfalls in den SG-Trikots, spielten unsere Jungs beherzt auf und erspielten sich einige Chancen. Leider versäumten wir das Tore schießen. Dann endlich nach einem Hammerschlag von Freistoß konnte der gegnerische Torwart den Ball nur nach vorne abklatschen lassen und unser Innenverteidiger bedankte sich mit einem Abstauber. Aber auch der Gegner wusste durch viel Kampf zu gefallen und erspielte sich die ein oder andere Chance. Nach der Pause verpassten wir den Sack zuzumachen und mussten dann 2 Minuten vor Schluss, den für die Gegner schmeichelhaften Ausgleich hinnehmen.


B-Jugend,  SG Herten-Degerfelden
21.10.2017         SG Herten-Degerfelden  - SG Kandern   9:0 (4:0)

Auch gegen die SG Kandern gelang uns erneut ein sehr hoher Sieg. Sobald wir schnell und direkt über die Außenpositionen nach vorne spielten, bekam Kandern in der Defensive Probleme. Insgesamt eine solide Mannschaftsleistung, aber sowohl spielerisch wie technisch noch mit Luft nach oben.

Es spielten: Damian Suda, Jonas Steiner, Sven Laurisch, Marvin Schulz, Henrik Ackermann, Loris Addario, Yannick Maier, Silas Moritz, Samuel Ostariz(1),Garry Balz, Kevin Risch(1),Kevin la Riccia(5),Sebastian Franz(1),Antonio Di Pasquale(1), Julian Risch

Nächstes Spiel: Samstag 04.11.17  13.00 Uhr gegen die SG Grenzach-Wyhlen in Herten


C-Jugend,  SG Herten-Degerfelden

21.10.2017         SG Grenzach-Wyhlen - SG Herten-Degerfelden   4:4 (2:2)

Ein hochspannendes Spiel bekamen die Zuschauer auf dem Rasenplatz in Wyhlen zu sehen. Spielerisch stark präsentierte sich unsere Mannschaft, kamen aber etwas leichtfertig in Rückstand. Durch den schnellen Ausgleich waren wir aber sofort wieder im Spiel. Die Gastgeber liessen sich aber nicht beeindrucken und kamen immer wieder zurück. Kurz vor Schluss, beim Spielstand von 4:3 für uns, kassierten wir dann aber leider noch den Ausgleich.


D1-Jugend,  SG Herten-Degerfelden

21.10.2017         SG Grenzach-Wyhlen - SG Herten-Degerfelden   2:0 (0:0)

Auch in diesem Duell standen sich 2 Mannschaften auf Augenhöhe gegenüber. In einem anspruchsvollen Spiel beider Mannschaften erspielten sich  beide Mannschaften einige Chancen, scheiterten aber immer wieder an den glänzend aufgelegten Goalis. In der 2. Hälfte versuchten wir das Spiel an uns zu reißen, was uns aber nur zeitweise gelang. Nach einem vergebenen Elfer waren wir anschließend nicht ganz wach und kassierten das erste Gegentor. Als wir alles nach vorne warfen, kassierten wir dann das zweite Gegentor und die Niederlage war besiegelt.


E1-Jugend,  SG Herten-Degerfelden
21.10.2017         SG Herten-Degerfelden – SV Nollingen   13:0 (4:0)

Wir waren von Anfang an hochkonzentriert und spielten nur in Richtung Nollinger Tor. So dauerte es auch nicht lange und wir gingen verdient mit 1:0 in Führung. Bis zur Pause erhöhten wir auf 4:0. Auch in Halbzeit 2 spielte nur die SG Herten-Degerfelden und belohnte sich mit weiteren 9 !!!!! Toren  zum 13:0 Heimsieg.

Gespielt haben :  Dany Komarek (1), Toni Santini, Felix Gottstein (1), Justin Cardia (5), Lea Halm, Leart Ali (5), David Keil, Florian Hirschfeld (1), Leon Rosohl. 

Auch die F-Jugend war wieder aktiv. Am Samstag fand das F-Jugend-Heimturnier in Herten statt. Bei wundervollem Fussballwetter trafen sich insgesamt 12 Mannschaften zum Kräftemessen. Unsere F1 hat dabei von 5 Spielen 4 gewonnen und eines verloren. Die F2 schlug sich tapfer und konnte immerhin 2 Siege einfahren. Klasse Jungs, weiter so.
1890

Termine

Dank unseren Sponsoren

Impressum

Sportverein Herten 1950 e.V.
Postfach 4021
79618 Rheinfelden
Steuer Nr. 11007 / 05265
DFB Vereinsnummer 33002420
Vereinsregister 410558